Auf meine Liste

EPC Toro Freshpack Sampler

Dieses Freshpack beinhaltet je eine Zigarre im Toro Format der Linien:

  • INCH Natural No.60
  • EPC Elencos Elites
  • EPC La Historia Doña Elena
  • EPC New Wave Connecticut Divinos
  • EPC Oscuro Especial No.6
Auf meine Liste

Plasencia Alma del Fuego

Alma del Fuego wird aus rein nicaraguanischem Tabak produziert. Das Herzstück der Mischung sind die Tabake von der Nicaraguanischen Binneninsel Ometepe. Der Blend wird von einem Sungrown Deckblatt von den Farmen der Familie im Jalapa-Tal umschlossen. Durch dieses Deckblatt wird der Zigarre die Komplexität und die Einzigartigkeit verliehen.

Die Alma del Fuego kommt in einer wunderschönen und sehr auffälligen roten 10er Kiste daher, und wie bei der «Alma» Serie üblich, mit einem Aschenbecher als Deckel. Die Linie umfasst lediglich drei Formate, Candente (Robusto), Concepcion (Toro) und Flama (Panetela). Das Aromaprofil der Plasencia Alma del Fuego ist etwas cremig-würzig und zartbitter, leichte Süsse, dezent salzig. Retronasal sehr schöne Röstaromen von Holz und Kaffee.

Auf meine Liste

Paradiso

Die Paradiso Zigarren aus dem Haus Ashton werden in Nicaragua aus reichhaltigen, lang gereiften Tabaken
hergestellt. Mit den dunklen öligen Deckblättern entfalten sich reichhaltige und vollmundige Aromen mit einer ausgezeichneten Ausgewogenheit zwischen Stärke und Komplexität. Den Aficionado erwarten tiefe, erdige Noten und Geschmäcker nach Zedernholz und Gewürzen begleitet von einem Hauch Walnuss, Espresso, Schwarzkirsche und Zartbitterschokolade. Die Puros tragen eine attraktive Banderole und werden in schönen Holzkisten verpackt.

Auf meine Liste

Gilbert de Montsalvat Classic

Die Gilbert de Montsalvat Classic  wird in einer der renommiertesten Manufakturen Nicaraguas von Torcedores mit langjähriger Berufserfahrung hergestellt. Sie ist eine handgerollte Longfiller- (Premium-) Zigarre mit einer hervorragenden Verarbeitung des Deckblatts. Alle verwendeten Tabaksorten wurden über mehrere Jahre gelagert und so komponiert, dass die Zigarre den Ansprüchen der Aficionada und des Aficionado gerecht wird. Mit ihrem leicht nussigen Geschmack versteht sie es zu begeistern und mit dem für Nicaraguanische Verhältnisse milden Aroma unterscheidet sie sich von dem, was man bis heute gekannt hat.

Auf meine Liste

Alec Bradley Fine & Rare

First Box Pressed Fine & Rare
featuring 10 different tobaccos, this masterpiece is only entrusted to a single duet of master rollers. Because of the precision necessary to construct this blend, only 150 cigars a day are produced, with a total production of twenty five thousand cigars. Only 2500 boxes of ten will be produced for Global Distribution.

When he founded Alec Bradley Cigar Co. in 1996, Alan Rubin named the company after his two sons. Now he’s releasing a new cigar made in honor of his father, David, who died last year at the age of 91. This new cigar is box pressed, a first for Fine & Rareand it’s another nod to David Rubin. “My father always told me business was like a squared circle: you have to buy the product correctly, you have to be able to sell it, bill it and collect your money. And you have to do it again,” said Rubin. “It was a lesson he always taught me.”

Auf meine Liste

Balmoral Anejo XO Nicaragua

Aus leidenschaftlicher Neugierde entstanden, lädt Balmoral Sie ein, die optimale Balance zwischen anspruchsvoller Komplexität und eingängiger Leichtigkeit zu entdecken. Jede sorgfältig aufeinander abgestimmte Mischung für Añejo XO ist das Ergebnis einer ständigen Suche nach den besten fünf Prozent der Premium-Tabake, einschliesslich unseres exklusiven brasilianischen Mata Norte.

Balmoral Añejo XO Nicaragua, gekrönt mit einem sonnengereiften nicaraguanischen Deckblatt, bietet ein auffallend kostbares Erlebnis, das Ihren Gaumen mit komplexen Noten von delikater Eichenwürze, Espresso, Haselnuss und pfeffrigen Gewürzen umhüllt, die mit einer weichen, natürlichen Note enden.

Auf meine Liste

Humidor-Schrank

Dimensionen

Höhe: 120cm

Breite: 55cm

Tiefe: 45cm

Auf meine Liste

Flor de Selva Year of the Rat

Wie der Name schon sagt, wird die Zigarre zu Ehren des kommenden Jahrs der Ratte im chinesischen Sternzeichen-Kalender produziert.
Für die Zigarre wird ein Habano-Wrapper aus Jamastran, Honduras verwendet. Darunter befindet sich ein Umblatt  aus Jalapa, Nicaragua und der Füller besteht aus einem Blend von Nicaragua und Honduras.

Auf meine Liste

EPC Toro Freshpack Sampler

Dieses Freshpack beinhaltet je eine Zigarre im Toro Format der Linien:

  • INCH Natural No.60
  • EPC Elencos Elites
  • EPC La Historia Doña Elena
  • EPC New Wave Connecticut Divinos
  • EPC Oscuro Especial No.6

Zeigt alle 11 Ergebnisse

Auf meine Liste

Alec Bradley Black Market Esteli

Die neue Linie von Alec Bradley: Black Market Esteli.

Diese Zigarre ist fast schon ein Puro, einzig ein Umblatt stammt aus Honduras welches dieser Zigarre diese schön cremige und süsse Note gibt. Das optisch sehr schöne und glänzende Deckblatt verpackt diese neuen Zigarre perfekt. Die Zigarre verbirgt Noten von einer harmonischen cremigkeit und einen Hauch von fruchtigen Nuancen. Einzustufen ist die Black Market Esteli als eine milde bis mittelkräftige Zigarre.

Auf meine Liste

Alec Bradley Connecticut

Die Alec Bradley Connecticut wurde an der IPCRP Trade Show 2012 erstmals präsentiert und sorgte sofort für Gesprächsstoff. Das goldbraune Deckblatt welches praktisch frei von Adern ist gibt dieser Zigarre ihr wunderschönes Äusseres. Einmal angezündet entfaltet sich eine Mischung von klassischen und modernen Connecticut-Shade Merkmalen. Die klassisch milde Stärke vereint sich mit einem modernen vollen Aroma wodurch die Alec Bradley mit der Connecticut-Linie eine zeitgenössische Variante eines altbekannten Deckblatts bietet.

Auf meine Liste

Ashton Classic

Alle exzellenten Eigenschaften der Marke werden in Ashton ́s Classic Linie vereint. Für die Einlage wird Tabak aus der Dominikanischen Republik, welcher 3-4 Jahre reifen konnte, mit einem würzigen Connecticut Shade Deckblatt kombiniert. Den Geniesser begleiten feine nussige Aromen zusammen mit süsslichen Vanille-Noten.

Auf meine Liste

Balmoral Anejo XO Connecticut

Die milde Zigarre von Balmoral bietet ein cremiges Raucherlebnis mit komplexen Noten von Vanille, geröstetem Karamell und weissem Pfeffer, die mit einer weichen, natürlichen Süsse endet.

Mit dieser neuen Linie kompletiert Balmoral den Balmoral Anejo XO Brand. Von eher mild bis eher kräftig ist jetzt alles vorhanden und jeder Aficionado findet die für ihn passende Zigarre.

Auf meine Liste

Balmoral Dueto

Die Dueto ist das Ergebnis einer besonderen Zusammenarbeit. Boris Wintermans und Ernesto Pérez-Carrillo, zwei leidenschaftliche und engagierte Boutique und Premium-Zigarrenhersteller aus der Dominikanischen Republik, habe sich zusammengetan.

Der Blend der Dueto wurde vom legendären Ernesto Pérez-Carrillo entwickelt. Er wollte mit dem Blend erreichen, dass die jeweilige persönliche Handschrift der einzelnen Premiumzigarren-Produzenten in dem neuen Blend erkennbar bleibt und in einer schönen Balance ist. Ihm ist somit ein spezieller Blend gelungen, welcher den Geniesser auf eine spannende Reise schickt.

Der Filler besteht aus reichlich gealtertem Tabak aus Nicaragua und im Stalk-Cut geschnittene brasilianische Mata Norte-Tabak. Zusammengehalten wird der Filler von dem nicaraguanischen Binder aus Esteli. Das wunderschöne Deckblatt aus Jalapa, welches robust und elegant zugleich wirkt, umschliesst diese Zigarre.

Diese aussergewöhnliche Kombination verwöhnt Ihren Gaumen mit harmonischen Noten von Kakao, trockenen Nüssen und schwarzem Pfeffer, die mit blumigen Tönen und einem Hauch von glatter Melasse abgerundet werden.

Auf meine Liste

Chinchalero

Die Chinchalero-Zigarren werden in Nicaragua vollkommen von Hand gerollt. Sie bieten ein erstklassiges Preis-/Qualitätsverhältnis, denn als handgemachte Zigarren werden sie mit perfekten Deckblättern hergestellt. Das Gesamtrauchprofil dieser kleinen,  exzellenten Zigarren besticht durch einen sanften bis mittelkräftigen Körper. Die Zedernholzkisten sind ideal für die Aufbewahrung und ein perfektes, wunderschönes Geschenk.

Eine würzige kleine Zigarre mit einem verblüffend aromatischen Volumen.

 

Chinchalero präsentiert brandneu die CULEBRAS (spanisch für „Schlangen“), welche traditionell in 3-er Zöpfen zusammengeflochten sind.

Mit dezenten Zedernholz-Aromen und einer würzig-nussigen Note bieten die Zigarren neben dem speziellen Äusseren auch einen wirklich feinen Smoke.

Auf meine Liste

Flor de Selva Classic

Halb französischer, halb honduranischer Abstammung, gründete Maya Selva 1994 das Unternehmen Flor de Selva, um honduranischen Tabak in ganz Europa bekannt zu machen. «Flor de Selva», in reiner Handarbeit hergestellte Zigarren aus Honduras,  wurde 1994 gleichzeitig auf den französischen und deutschen  Markt gebracht. Diese relativ neue Zigarre ist heute schon ein Klassiker. Sie sind perfekt gerollt und bestechen durch ihren eigenständigen Charakter: Ein Tabak mit einem erdig-holzigen Geschmack und zartfruchtigen Untertönen, die der Zigarre Flor de Selva ihre unverwechselbare Note verleiht.

Out Of Stock
Auf meine Liste

INCH Ringmaster

Ernesto Perez-Carrillo, der “Erfinder” der Big-Ring Zigarren, ist zurück.

Er hat eine Ergänzung für die legendäre INCH Linie – Ringmaster.

Ringmaster ist ein nicaraguanischer Puro und leichter bis mittelkäftiger Smoke. Die Zigarre ist bereits beim Anzünden präsent. Dumpfe Röstaromen erinnern auch an dunkle Schokolade dezent bitter-süss, dazu holzige, nussige Aromen. Etwas Pfeffer gibt dem Smoke eine leichte Würze. Ab dem 2. Drittel paaren sich die Aromen und verschmelzen. Werden zunehmend harmonischer und der Smoke wird als leicht milder empfunden. Ein komplexer, cremiger, ausgewogener Geschmack für ein verlockendes Raucherlebnis.

Diese meisterhafte Mischung, die das Auge und den Gaumen fesseln soll, rückt die grosse Tradition der Qualität und Kreativität in den Mittelpunkt, die E.P. Carrillo-Zigarren seit jeher hat.

Auf meine Liste

La Rica

Die Aromafülle der La Rica entfaltet sich durch die geschickten Hände des nicaraguanischen „Ligadors“, der einen einzigartigen Tabakblend entworfen hat, insbesondere im Hinblick auf Geschmack und Ausgewogenheit. Eine milde Zigarre mit einem gehaltvollen, leicht pfeffrigen Aroma. Die Zigarren bestechen durch sehr gute Verarbeitung sowie ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis.

Auf meine Liste

Plasencia Reserva Original

Hergestellt wird die Plasencia Reserva Original Premium Zigarre ausschliesslich mit Tabaken von OCIA-zertifizierten Farmen der Familie Plasencia in Nicaragua, wo der Tabak nur mit den Komponenten fruchtbare Erde, Wasser, Luft und Sonne angebaut wird.

Ihr eigener Charakter und ihre unvergleichlichen Aromen garantieren dem Connaisseur ein einmalig edles Erlebnis, nämlich dem Aroma des Tabaks aus der Zeit der grossen Entdecker auf die Spur zu kommen.

Out Of Stock
Auf meine Liste

Quesada Reserva Privada

Die Quesada Reserva Privada ist die edelste Zigarre welche jemals den Namen Quesada trug. Sie verkörpert Qualität, etwas Luxus und vor allem Tradition. Für die Herstellung dieser Zigarre wird Tabak aus dem Jahr 1997 verwendet. Das Deckblatt und ein Teil des Füllers bestehen aus diesem alten Tabak. Die fertige Zigarre wird nach Vollendung noch ein komplettes Jahr eingelagert, wo diese reifen kann.

Die Quesada Reserva Privada ist eine sehr milde, dennoch ausgewogen aromatische Zigarre. Sie besticht durch die milde Cremigkeit mit einer gewissen süsslichen Note.